ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

AGB Deutschland Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allen Angeboten, Lieferungen und Leistungen liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Sie werden unter Ausschluß anderer Bedingungen des Käufers – auch wenn wir nicht ausdrücklich widersprochen haben – durch Auftragserteilung bzw. Bestellung ausdrücklich anerkannt.

Mündliche, von den nachstehenden Bedingungen abweichende Vereinbarungen sind nur dann gültig, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Es gelten die Preise der am Tage der Lieferung gültigen Preisliste. Preisänderungen behalten wir uns vor.

Die Lieferung erfolgt in der Regel gegen Vorkasse oder auf Rechnung. Bei Kunden im Ausland wird der Versand nur gegen Vorkasse vorgenommen.
 
Bei Erstbestellern generell NUR per Vorkasse

Zugesicherte Lieferzeiten werden von uns nach Möglichkeit eingehalten. Teillieferungen sind im Sinne einer zügigeren Abwicklung vorbehalten.

Beanstandungen von erkennbaren Herstellungsschäden oder äußeren Mängeln am Produkt (Mängelrügen) müssen schriftlich innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware erfolgen, bei versteckten Mängeln unverzüglich nach deren Entdeckung. Die Ware muß frei Haus Friedrichshafen zusammen mit einer Fehlerbeschreibung und einem Kaufnachweis (Kopie von Lieferschein oder Rechnung) zurückgeschickt werden. Verluste oder Beschädigungen auf dem Transportweg müssen sofort beim Anlieferer (DHL, DPD, etc.) beanstandet werden. Der Schaden muß vor Übernahme der Sendung durch den Anlieferer bescheinigt werden. Bei Schäden trotz unbeschädigter Verpackung muß die Beanstandung unverzüglich nach Feststellung erfolgen. Sämtliche Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt.

Der Eigentumsvorbehalt bleibt solange bestehen, als uns noch Ansprüche irgendwelcher Art aus der beiderseitigen Geschäftsverbindung zustehen. Käufer und der Besteller erklären sich unabhängig voneinander damit einverstanden, daß ihre personenbezogenen Daten in unserer elektronischen Datenverarbeitung gespeichert werden.
Wir verwenden diese Daten nur im beiderseitigen Geschäftsverkehr und geben sie insbesondere nicht an Dritte weiter.

Sollten einzelne Teile der vorstehenden Bedingungen nichtig oder unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung ist eine Regelung zu treffen, die der wirtschaftlichen Zwecksetzung der ursprünglichen Bestimmung am ehesten entspricht.
 

Ihr Widerrufsrecht nach dem BGB


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Kaufs / der Bestellung über den Online-Shop von VOD-Records/Vinyl on Demand oder der schriftlichen Bestellung (postal oder email)
 
Der Widerruf ist zu richten an

Vod-Records
Inhaber: Frank Bull
Alpenstrasse 25/1
88045 Friedrichshafen
frank@vod-records.com oder frank@vinyl-on-demand.com

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns die Firma Vinyl on Demand (Alpenstrasse 25/1, 88045 Friedrichshafen, Tel 0754134412 frank@vinyl-on-demand.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Widerruf des Vertrags erfolgt durch eine eindeutige Erklärung entweder durch eine e-mail an frank@vinyl-on-demand.com oder auf dem postalischen Wege (an Frank Maier, Vinyl-on-Demand, Alpenstrasse 25/1, 88045 Friedrichshafen)
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.“
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.“ „Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.“;
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.“

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.“
Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zurückzuführen ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Zahlung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.
 
Lieferbedingungen
alle Preise inkl. MWSt. zzgl. Porto & Verpackung

Lieferungen innerhalb Deutschlands per DPD oder. Deutsche post

    * genereller Preis: € 5.00 (inkl. MWSt. als versichertes Paket per DPD, auf Wunsch und mit Aufpreis DHL)
    * Warensendung (bis 500 Gramm) € 2.00



AGB Ausland

Like AGB DEUTSCHLAND, except delivery only after payment

Terms of Business

All goods remain property of VOD-Records/Vinyl on Demand until fully paid.

We cannot assure that listed mailorder items are available at time of display.
Items cannot be reserved longer than 14 days.
 

Terms of delivery

All prices are in Euros (€) and include German Tax. Non-EU Customers can deduct the 19% german VAT-Tax, so can orderer that can provide a VAT-Number.
In both cases please get in touch via mail before ordering so to calculate correct amount

Shipping costs:

shipping costs will be evaluated automatically via the Online-Shop and the order before submitting the actual order.


Disclaimer.
1. Content

The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect, will therefore be rejected. All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

2. Referrals and links

The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowlegde of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site from viewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

3. Copyright

The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object. The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement.

4. Data security

If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymizated data or an alias.

5. Legal validity of this disclaimer

This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.